Home / Elektrische Messerschärfer / Graef CC 120 Messerschärfer

Graef CC 120 Messerschärfer

Graef CC 120 MesserschärferDer elektrische Messerschärfer Graef CC 120 ist ein äußerst zuverlässiger und hochwertiger 3-Stufiger Messerschärfer und eignet sich ideal zur regelmäßigen Verwendung in privaten Haushalten sowie in gewerblichen Betrieben.
Im Unterschied zum „größeren Bruder“, dem Graef CC 150 Messerschärfer, mit welchem Messer im 15° – und 20° Schleifwinkel geschärft werden können, ist dieses Modell nur für Messer, die im 20° Schleifwinkel bearbeitet werden, geeignet. Dies bedeutet, dass europäische Messer (glatte und gezahnte Küchen, Haushalts- und Freizeitmesser) mit diesem Gerät geschärft werden können, jedoch keine japanischen Messer mit einem Schneidenwinkel von 15°.
Wie bei allen Graef Messerschärfer Modellen kommen auch beim CC 120 diamantbeschichtete Schärfscheiben in Kombination mit Keramikscheiben zum Einsatz, was ein respektables Schärf-Ergebnis zur Folge hat.

Welche Messer können geschärft werden?

Der elektrische Messerschärfer Graef CC 120 eignet sich zum Schärfen von glatten und gezahnten Haushalts-, Küchen- und Freizeitmessern mit einem 20° Schneidenwinkel und somit für die meisten europäischen Messer. Zu beachten ist, dass das Schärfen japanischer Messer, die in der Regel einen Schneidenwinkel von 15° aufweisen, mit diesem Modell nicht zu empfehlen ist. Wenn Sie also auch japanische Messer schärfen wollen, ist dieses Gerät nicht geeignet. Empfehlenswerte elektrische Messerschärfer für japanische Messer sind beispielsweise die Modelle Graef CC 150 oder Kai AP-0018.

Der 20° Schleifwinkel ist bei diesem Gerät natürlich bereits eingestellt, womit keine Einstellungen am Gerät vorgenommen werden müssen. Die Messer werden dabei in den ersten 2 Phasen mittels diamantbeschichteten Schärfscheiben geschärft, wobei die Materialabnahme hier sehr gering ausfällt, und in der 3. Phase durch Keramikscheiben poliert. Dank der langsam drehenden Schleifscheiben und der Winkelführung ist das Risiko einer Beschädigung des Messers besonders gering.

Graef Diamant-Messerschaerfer CC 120 DE

Aktueller Preis (EUR 120,86) hier bei Amazon

Versandkostenfrei ab EUR 29 Bestellwert bei Versand durch Amazon

4.4 von 5 Sternen (bereits 259 Kundenbewertungen)

Anwendung des Graef CC 120

Wie bei anderen elektrischen Messerschärfern auch, ist es zunächst äußerst wichtig, für einen sicheren Stand des Gerätes zu sorgen. Achten Sie also auf eine rutschfeste, stabile und waagrechte Abstellfläche.
Auch wenn es für die meisten Anwender selbstverständlich ist ausschließlich saubere Messer zu schärfen, sollte nochmals betont werden, dass auf den zu schärfenden Messern auch keine Fett- oder Ölrückstände mehr vorhanden sein dürfen. Achten Sie also vorab darauf, dass ihre Messer wirklich sauber sind. Nun aber zum Schleifvorgang selbst:

Das Schärfen der Messer erfolg beim Graef CC 120 in drei Stufen bzw. Phasen, welche am Gerät selbst durch die nummerierten Führungskanäle erkennbar sind.

In der ersten Phase, dient dem Vorschärfen. Hier wird das Messer mittels Diamantscheiben grob angeschliffen, wodurch ein neuer Grat für den weiteren Aufbau der Schneide entsteht. Im Rahmen dieser Phase reicht es meist aus, dass das Messer einmal durch den linken und einmal durch den rechten Schlitz der 1. Phase gezogen wird. Während diese Stufe bei besonders stumpfen Messern oder beim erstmaligen schärfen wichtig ist, kann sie beim Nachschärfen in der Regel ausgelassen werden.

In der zweiten Phase, die als „Schärfen“ bezeichnet wird, wird die neue durch Diamantscheiben Schneide aufgebaut und angeschliffen, wodurch ein balliger Aufbau der Messerschneide entsteht, der für die notwendige Beständigkeit sorgt. Hierfür wird das Messer etwa 3-5 mal abwechselnd durch den linken und rechten Schlitz der 2. Phase gezogen.

Im Rahmen der dritten und letzten Phase, der sogenannten Abzieh- oder Polierphase wird die Schneide mittels Keramikscheiben poliert um im Ergebnis eine äußerst scharfe und stabile Messerschneide zu erhalten. Hierfür wird das Messer wiederum abwechselnd durch den linken und rechten Schlitz gezogen, wobei hier 2 langsame Durchgänge (Durchziehzeit 2-4 Sekunden) und 2 schnelle Durchgänge (Durchziehzeit 1-2 Sekunden) empfohlen werden.

Beachten Sie bitte, dass beim Schärfen von Messern mit gezahnter Messerschneide in der Regel nur die 3. Phase zum Einsatz kommt, wobei das gezahnte Messer hier etwa 10 mal abwechselnd durch die Schlitze gezogen wird.

In Bezug auf die Reinigung ist der Graef CC 120 besonders unkompliziert. Die Außenflächen können bei Bedarf sehr einfach mit einem feuchten Reinigungstuch gesäubert werden. Da im Zuge des Schärfens Metallstaub entsteht, befindet sich im inneren des CC 120 ein Magnet, der diesen „auffängt“. Je nachdem wie häufig der Messerschärfer verwendet wird, empfiehlt es sich diesen etwa 1mal jährlich zu reinigen. Hierfür muss die Abdeckung am Boden des Gerätes entfernt werden und der Magnet mit einer Bürste oder einem Reinigungstuch gesäubert werden.

Fazit

Der elektrische Messerschärfer Graef CC 120 überzeugt insbesondere durch seine qualitativ hochwertige Verarbeitung und eine einfache Handhabung, die es auch ungeübten Anwendern ermöglicht gute Schleifergebnisse zu erzielen. Auch der Zeitaufwand für das schärfen eines Messers ist überaus gering.
Wer unterschiedlichste Messer mit einem Schneidewinkel von 20° schärfen möchte, ist mit diesem elektrischen Messerschärfer von Graef bestens bedient. In zahlreichen positiven Kundenbewertungen werden insbesondere auch die praktischen Führungsschienen, die Langlebigkeit und die sehr guten Schleifergebnisse erwähnt.

Graef Diamant-Messerschaerfer CC 120 DE

Aktueller Preis (EUR 120,86) hier bei Amazon

Versandkostenfrei ab EUR 29 Bestellwert bei Versand durch Amazon

4.4 von 5 Sternen (bereits 259 Kundenbewertungen)

Gesamtbewertung

Kundenbewertungen
Handhabung
Anwendungsbereiche

Produktdetails

Produktdetails

  • 20° Schleifwinkel mit Diamantscheiben (europäische Messer)
  • Polieren bzw. Abziehen mit Keramikscheiben
  • Kein Überhitzen der Klinge durch langsam drehende Schleifscheiben
  • Geringer Materialabtrag
  • Einfache Messerpositionierung dank Winkelführung
  • Sehr schnelles Schleifergebnis
  • 2 Jahre Herstellergarantie
  • Bedienungsanleitung [pdf]